buch
zeitung
 
 
 
 
 
 
Beratung

 

Die rasanten Entwicklungen auf dem Medien- und Kommunikationsmarkt und die damit einhergehende Polarisierung und Verschärfung der Konkurrenz unter den bestehenden Medienkonglomeraten führen dazu, dass die Kommunikation in der Unternehmensführung immer mehr strategische Bedeutung erlangt. Information hat sich von einem betriebswirtschaftlichen Neben- zu einem Hauptprodukt entwickelt. Entsprechen große Ansprüche stellt man an die kommunikative Kompetenz eines Unternehmens und der Führungskräfte.

Beratung – insbesondere im Bereich der Krisenkommunikation – setzt ein vertrauensvolles Verhältnis der Gesprächspartner voraus. Um die richtigen Entscheidungen treffen zu können braucht der Beratende Informationen, die als Grundlage für schnelle, präzise und oft weit reichende Entscheidungen dienen müssen. In der modernen Mediengesellschaft stellt Information entsprechend einen zentralen Wettbewerbsvorteil dar.

Die Mitglieder der Forschungsgruppe Krisenkommunikation haben einen großen Erfahrungsschatz an Krisenszenarien und kann entsprechend sehr präzise Handlungsalternativen im Krisenfall aufzeigen. Unsere Wissenschaftler setzen sich permanent mit Strukturen, Verläufen, Besonderheiten und Lösungen von Krisensituationen sowohl auf Unternehmensseite als auch im politischen Bereich auseinander. Daher sind wir geübt in der umfassenden Begleitung im Krisenfall – nicht nur aus dem Blickfeld der Wissenschaft, sondern gerade auch aus Sicht praktischer Erfahrungen.

In der Arena politischer und unternehmerischer Kommunikation kommt es darauf an, Ideen besser, schneller und effizienter umzusetzen als andere. Ein Unternehmen, das heute Erfolg haben will, muss demnach nicht nur auf dem Weltmarkt, sondern auf dem Meinungsmarkt bestehen können – Vertrauen als Glaubwürdigkeitskapital ist ebenso wichtig wie das Finanzkapital oder Produktions-Know-How. Vertrauen ist dabei eng mit Reputation verknüpft – dem guten Ruf Ihres Unternehmens. In Zeiten gesättigter Märkte und austauschbarer Produkte gewinnt der Faktor Reputation als erfolgskritisches Merkmal von Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Unser Netzwerk bietet Ihnen langjährige Expertise beim Aufbau von Vertrauen zu Stakeholdern, Journalisten, Kunden, Mitarbeitern, Investoren und der Öffentlichkeit.

 
nach oben... Seite drucken...